Netzwerk

Der Austausch mit Lerntherapeutinnen und anderen Berufsgruppen ist ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung meiner Arbeit. In regelmäßigen Netzwerk-Treffen tauschen wir uns über Fallarbeiten, neue Therapieansätze, Materialien, Fachliteratur und vieles mehr aus.

Als FiL-zertifizierte Lerntherapeutin ist Supervision nicht nur eine Verpflichtung, sondern selbstverständlicher Bestandteil meiner Berufsausübung.

Durch die Zugehörigkeit zu Fachverbänden und Interessengruppen stehen mir weitere Ressourcen zur Verfügung. Außerdem unterstütze ich so die Lobbyarbeit für Betroffene.

Mein lerntherapeutisches Netzwerk:

Maria Anderson (Kevelaer), Praxis für individuelle Lernförderung Annette Assenmacher (Essen), Praxis für Lernunterstützung Hildegard Eich (Witten), Ursula Göstenkors-Blass (Düsseldorf), Julia Jablonski Praxis Impulsio (Rheurdt), Alexandra Lauer-Göttert (Mülheim a.d.R.), Sabine Rübartsch (Mönchengladbach), Claudia Wrobel (Wesel)

Mitgliedschaften in Verbänden und Vereinen:

FiL Fachverband für integrative Lerntherapie e.V.
KREISELnetzwerk Kreisel e.V. Hamburg

Fortbildungen und Supervisionen:

Ginko Akademie
Inge Kempf-Kurth
Kreisel